Anna Prohaska Online

www.annaprohaska.com

Mozart und Stenhammar

Herbert Blomstedt am Pult des Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Bachs Violinkonzerte

Frank Peter Zimmermann mit dem NDR Kammerorchester

Bartóks Violinkonzert Nr. 1

Vilde Frang erstmals in der Berliner Philharmonie

Das Buch mit sieben Siegeln

Simona Šaturová, Tareq Nazmi und Christof Fischesser in Kopenhagen

Die 25 besten Klassik-Aufnahmen 2017

ausgewählt von der New York Times

Mahlers Lied von der Erde

Christian Gerhaher mit dem London Symphony Orchestra

Bachs Weihnachtsoratorium

Alle Jahre wieder ...

Der Rosenkavalier

Juliane Banse debütiert als Marschallin

News-Foto

Erstes Parfum zur CD

Auf ihrem aktuellen Album Parfum - inspiriert von Werken französischer Lyriker wie Baudelaire, Hugo und Verlaine – nimmt Christiane Karg, begleitet von den Bamberger Symphonikern unter der Leitung von David Afkham, ihre Zuhörer mit in ferne Welten.

Mit der Parfumeurin Heike Jeannette Hegmann hat die Sopranistin nun ihr erstes eigenes Parfum L’art pour L’art kreiert, das an sehnsuchtsvoll besungene blühende Wiesen, die strahlende Sonne und an duftendes Sommergras erinnert. 

Die Erlöse des Verkaufs stiftet Christiane Karg ihrem musikpädagogischen Projekt be part of it! - Musik für Alle, das Kinder und Jugendliche für klassische Musik begeistern will.

Unser Tipp für Weihnachten!