Uraufführung von Widmanns Das heiße Herz

Christian Gerhaher mit den Bamberger Symphonikern

Diapason d'Or

Auszeichnung für CANTATA, yet can I hear... von Bejun Mehta

Verdis Messa da Requiem

Manfred Honeck und Simona Šaturová in Pittsburgh

Bruckners Achte

Jukka-Pekka Saraste beim Budapest Festival Orchestra

In München und auf Tournee:

Frank Peter Zimmermann beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Aus alten Märchen winkt es...

... eine musikalische Reise mit Andrè Schuen

Behind the Lines

Liederabend mit Anna Prohaska 

News-Foto

Bejun Mehta und Tareq Nazmi am Theater an der Wien

Ab dem 15. April zeigt das Theater an der Wien eine Neuproduktion von Brittens A Midsummer Night´s Dream: Countertenor Bejun Mehta liefert sich in der Rolle des Elfenkönigs Oberon mit der Elfenkönigin Titania (Koloratursopranistin Daniela Fally) magische Kämpfe. Gegenpol dazu ist Bass Tareq Nazmi, der die Partie des Bottom übernimmt. Antonello Manacorda hat die musikalische Leitung, Regie führt Damiano Michieletto.

Am 18. April, 11-12 Uhr ist Bejun Mehta live zu Gast in der Sendung Rubato auf Radio Klassik Stephansdom.