Heinrich von Herzogenbergs Columbus

Andrè Schuen singt in Graz

Bach Plus Contemporary

Viktoria Mullova im Konzerthaus Berlin

Mahlers Symphonie Nr. 2

Wiebke Lehmkuhl in Paris und Wien

Mozart - Ch'io mi scordi di te?

Anna Lucia Richter und Tareq Nazmi singen in Köln

Debut in San Francisco

Manfred Honeck beim San Francisco Symphony Orchestra

Beethoven und Blomstedt

Herbert Blomstedt dirigiert das Philharmonia Orchestra

Vivaldi in Venezia

Anna Prohaska bei der Kammerakademie Potsdam

Gerhaher als Wolfram

Tannhäuser-Neuproduktion in München

Wiener Klassik in Portugal

Leopold Hager mit dem Orquestra Sinfónica do Porto

Operndebüt an der Mailänder Scala und neue Website

Hanna-Elisabeth Müller singt in Mozarts Don Giovanni

News-Foto

Tannhäuser-Neuproduktion in München

Christian Gerhaher kehrt in seiner Paraderolle als Wolfram im Mai und Juni an die Bayerische Staatsoper zurück. Er singt in der Tannhäuser-Neuproduktion von Romeo Castellucci, die musikalische Leitung hat Kirill Petrenko. Tannhäuser ist Klaus Florian Vogt, Elisabeth ist Anja Harteros. Das Münchner Publikum durfte Christian Gerhaher zuletzt 2010 als Wolfram erleben, damals in der Inszenierung von Claus Guth. 

Die Premiere ist am 21. Mai und wird ab 16.00 Uhr auf BR-KLASSIK live übertragen. Weitere Vorstellungen gibt es am 15. und 28. Mai, am 4. und 8. Juni sowie am 9. Juli 2017.
Foto / Copyright: Wilfried Hösl, Bayerische Staatsoper München