CANTATA: Neu auf CD

Bejun Mehta

Sternstunden der Quartettkultur

Julia Fischer Quartett auf Europa-Tournee

Haydn gratuliert zu Mozarts Geburtstag

Claudio Bohórquez in München

Schumann / Ravel / Dvořák

Vilde Frang spielt in München

Die Jahreszeiten von Joseph Haydn

Christina Landshamer im Schloss Esterházy

Mozarts Don Giovanni

Anna Prohaska an der Staatsoper Unter den Linden Berlin

Jukka-Pekka Saraste leitet LEAD!

Orchesterprojekt für die neue Generation

Schrekers Die Gezeichneten / Schubert-Liederabend

Michael Nagy in Berlin und München

Haydns Die Jahreszeiten

Maximilian Schmitt in Cleveland und New York

Carl Maria von Webers 'Euryanthe'

Christian Elsner an der Dresdner Philharmonie

News-Foto

Tannhäuser-Neuproduktion in München

Christian Gerhaher kehrt in seiner Paraderolle als Wolfram im Mai und Juni an die Bayerische Staatsoper zurück. Er singt in der Tannhäuser-Neuproduktion von Romeo Castellucci, die musikalische Leitung hat Kirill Petrenko. Tannhäuser ist Klaus Florian Vogt, Elisabeth ist Anja Harteros. Das Münchner Publikum durfte Christian Gerhaher zuletzt 2010 als Wolfram erleben, damals in der Inszenierung von Claus Guth. 

Die Premiere ist am 21. Mai und wird ab 16.00 Uhr auf BR-KLASSIK live übertragen. Weitere Vorstellungen gibt es am 15. und 28. Mai, am 4. und 8. Juni sowie am 9. Juli 2017.
Foto / Copyright: Wilfried Hösl, Bayerische Staatsoper München