Barock bei RheinVokal

Sibylla Rubens singt in Hasses Marc'Antonio e Cleopatra

Bruckners Fünfte

Herbert Blomstedt mit den Bamberger Symphonikern auf Tournee

Von Beethoven bis Schubert

Juliane Banse unterwegs mit Hong Kong Sinfonietta 

Debüt: Andrè Schuen goes USA

Liederabende in Tanglewood und Aspen

Salzburger Festspiele

Mozart: Matinée und Requiem

Klassik Open Air & Feuerwerk

Pietari Inkinen bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

News-Foto

Herbert Blomstedt mit den Bamberger Symphonikern auf Tournee

Wenige Tage nach den Jubiläums-Feierlichkeiten rund um seinen 90. Geburtstag geht Herbert Blomstedt gemeinsam mit den Bamberger Symphonikern auf Tournee und präsentiert in vier Kathedralen ein Werk, das die langhallige Akustik einkomponiert hat: Anton Bruckners fünfte Symphonie.
Die Tournee beginnt am 19. Juli im Kaiserdom zu Bamberg und schließt Konzerte im Würzburger Dom beim Würzburger Mozartfest (20.07.), im Passauer Dom bei den Europäischen Wochen Passau (21.07.) und beim Festival Oberösterreichische Stiftskonzerte in der Stiftsbasilika St. Florian bei Linz (22.07.) ein, in der Bruckner begraben liegt.