Schubert: Die schöne Müllerin

Andrè Schuen beim Festival Musique et Neige Les Diablerets

CANTATA: Neu auf CD

Bejun Mehta

Sternstunden der Quartettkultur

Julia Fischer Quartett auf Europa-Tournee

Haydn gratuliert zu Mozarts Geburtstag

Claudio Bohórquez in München

Schumann / Ravel / Dvořák

Vilde Frang spielt in München

Die Jahreszeiten von Joseph Haydn

Christina Landshamer im Schloss Esterházy

Mozarts Don Giovanni

Anna Prohaska an der Staatsoper Unter den Linden Berlin

Jukka-Pekka Saraste leitet LEAD!

Orchesterprojekt für die neue Generation

Schrekers Die Gezeichneten / Schubert-Liederabend

Michael Nagy in Berlin und München

Haydns Die Jahreszeiten

Maximilian Schmitt in Cleveland und New York

News-Foto

Manfred Honeck in Mailand und Berlin

Zum Auftakt ins neue Jahr übernimmt Manfred Honeck kurzfristig die musikalische Leitung der Neujahrskonzerte am Teatro alla Scala in Mailand. Auf dem Programm stehen am 7., 11. und 12. Januar Wiener Klassik von Strauss und Lehar.

Am Pult des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin steht der Maestro am 10. Januar und dirigiert Debussy, Fujikura und Beethovens Siebte. Im Mittelpunkt des Konzertes steht das Werk des japanischen Komponisten Dai Fujikura (Solist: Jan Vogler), das nun vom DSO Berlin uraufgeführt wird.