Uraufführung von Widmanns Das heiße Herz

Christian Gerhaher mit den Bamberger Symphonikern

Diapason d'Or

Auszeichnung für CANTATA, yet can I hear... von Bejun Mehta

Verdis Messa da Requiem

Manfred Honeck und Simona Šaturová in Pittsburgh

Bruckners Achte

Jukka-Pekka Saraste beim Budapest Festival Orchestra

In München und auf Tournee:

Frank Peter Zimmermann beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Aus alten Märchen winkt es...

... eine musikalische Reise mit Andrè Schuen

Behind the Lines

Liederabend mit Anna Prohaska 

News-Foto

Artist in Residence bei den Wiener Symphonikern und auf Tour mit dem Bayerischen Staatsorchester

Julia Fischer ist „Artist in Residence“ bei den Wiener Symphonikern. Sie konzertiert weltweit mit weiteren großen Orchestern, so geht sie mit dem Bayerischen Staatsorchester unter Kirill Petrenko auf Tournee nach Hamburg in die Elbphilharmonie und nach New York in die Carnegie Hall; gemeinsam mit Daniel Müller-Schott spielt sie das Brahms-Doppelkonzert.
Im Juni ist sie Solistin im Jubiläumskonzert des Tonhalle-Orchesters Zürich unter Herbert Blomstedt.