CANTATA: Neu auf CD

Bejun Mehta

Sternstunden der Quartettkultur

Julia Fischer Quartett auf Europa-Tournee

Haydn gratuliert zu Mozarts Geburtstag

Claudio Bohórquez in München

Schumann / Ravel / Dvořák

Vilde Frang spielt in München

Die Jahreszeiten von Joseph Haydn

Christina Landshamer im Schloss Esterházy

Mozarts Don Giovanni

Anna Prohaska an der Staatsoper Unter den Linden Berlin

Jukka-Pekka Saraste leitet LEAD!

Orchesterprojekt für die neue Generation

Schrekers Die Gezeichneten / Schubert-Liederabend

Michael Nagy in Berlin und München

Haydns Die Jahreszeiten

Maximilian Schmitt in Cleveland und New York

Carl Maria von Webers 'Euryanthe'

Christian Elsner an der Dresdner Philharmonie

News-Foto

Debüt an der Oper Zürich - Tourneen mit dem Bayerischen Staatsorchester

Im Dezember kehrt Hanna-Elisabeth Müller als Pamina zurück an die MET New York, im Anschluss folgt ihr Haus- und Rollendebüt an der Oper Zürich in Mozarts Idomeneo als Ilia. Sie begleitet das Bayerische Staatsorchester auf Tourneen nach Japan (Pamina) und in die Carnegie Hall New York (Sophie, Rosenkavalier/Kirill Petrenko). Ein weiteres Debüt führt sie zu den Berliner Philharmonikern unter Yannick Nézét-Séguin (Brahms’ Deutsches Requiem) und zum Bilbao Orkestra mit Bergs Sieben frühen Liedern.