Barock bei RheinVokal

Sibylla Rubens singt in Hasses Marc'Antonio e Cleopatra

Bruckners Fünfte

Herbert Blomstedt mit den Bamberger Symphonikern auf Tournee

Von Beethoven bis Schubert

Juliane Banse unterwegs mit Hong Kong Sinfonietta 

Debüt: Andrè Schuen goes USA

Liederabende in Tanglewood und Aspen

Salzburger Festspiele

Mozart: Matinée und Requiem

Klassik Open Air & Feuerwerk

Pietari Inkinen bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

News-Foto

Julia Fischer und Ana Chumachenco im Prinzregententheater

Im Rahmen ihrer Residence des Veranstalters MünchenMusik tritt Julia Fischer am 19. Februar gemeinsam mit ihrer Lehrerin Ana Chumachenco und dem Kammerorchesters des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Radoslaw Szulc auf. Zum zweiten Mal bringt sie das Violinkonzert von Andrey Rubtsov zur Aufführung, dessen Uraufführung sie im letzten Jahr gegeben hat. Gemeinsam mit Anna Chumachenco spielt sie außerdem Mozarts Concertone - damit zählt das Konzert zu einem der äußerst seltenen gemeinsamen Auftritte von Julia Fischer und ihrer ehemaligen Lehrerin.