Auf großer Jubiläumstournee

Herbert Blomstedt mit dem Gewandhausorchester Leipzig

Brahms und Bach

Hanna-Elisabeth Müller und Wiebke Lehmkuhl bei den Berliner Philharmonikern

Mahlers Lied von der Erde

Gerhild Romberger singt in Hof und Mainz

Bizets Carmen

Marc Piollet am Teatro Real Madrid

Franz Schubert - Die Schöne Müllerin

Christian Gerhaher und Gerold Huber

Mozarts Zauberflöte

Hanna-Elisabeth Müller und Michael Nagy in Japan

News-Foto

Gerhild Romberger/Maximilian Schmitt

Das Paradies und die Peri gilt als ein eigenwilliges Werk von Robert Schumann: schwer einzuordnen und selten zu hören. Am 17. Februar sind Gerhild Romberger und Maximilian Schmitt gemeinsam mit dem hr-Sinfonieorchester unter der Leitung des flämischen Dirigenten Philippe Herreweghe mit dem Oratorium in der Alten Oper Frankfurt zu erleben.

Das Konzert wird in einem Video-Livestream am 17. Februar 2017 auf www.hr-sinfonieorchester.de übertragen.
Zusätzlich sendet hr2-kultur das Konzert live am Freitag, 17. Februar 2017 ab 20.04 Uhr.