Auf großer Jubiläumstournee

Herbert Blomstedt mit dem Gewandhausorchester Leipzig

Brahms und Bach

Hanna-Elisabeth Müller und Wiebke Lehmkuhl bei den Berliner Philharmonikern

Mahlers Lied von der Erde

Gerhild Romberger singt in Hof und Mainz

Bizets Carmen

Marc Piollet am Teatro Real Madrid

Franz Schubert - Die Schöne Müllerin

Christian Gerhaher und Gerold Huber

Mozarts Zauberflöte

Hanna-Elisabeth Müller und Michael Nagy in Japan

News-Foto

Neu auf CD: Juliane Banse singt Reimann, Rihm und Henze

Das CD-Album Unanswered Love besitzt eine ausgesprochen persönliche Bedeutung für die Sopranistin Juliane Banse, verbindet sie doch ein langjähriger Kontakt mit allen drei Komponisten Aribert Reimann, Wolfgang Rihm und Hans Werner Henze. Fantastisch bringt sie dieses teils ihr gewidmete und unbedingt hörenswerte Repertoire zum Ausdruck!


Juliane Banse, Sopran
Deutsche Radio Philharmonie
Leitung: Christoph Poppen
VÖ: Mitte Februar 2017