Im September 2016 erscheint eine neue CD mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra mit Richard Strauss' Elektra und der Rosenkavalier Suite, dazu die von Manfred Honeck konzipierte und von Tomás Ille orchestrierte Elektra Symphonic Rhapsody.

Rückkehr zu den Berliner Philharmonikern mit Dvoráks Rusalka Fantasy, arrangiert von Manfred Honeck, Dvoráks Symphonie Nr. 8 sowie orchestrierten Strauss- und Schubert-Liedern mit Matthias Goerne (29./30. September und 1. Oktober 2016)

USA-Konzerte mit dem New York Philharmonic Orchestra im Februar, dem San Francisco Symphony Orchestra im Mai und dem Chicago Symphony Orchestra im Juni

Sibelius und Janáček beim RSB Berlin am 8. Juni 2017

Fortsetzung der sehr erfolgreichen Arbeit als Chefdirigent der Ludwigsburger Schlossfestspiele

Konzerte am 19. und 20. April 2017 beim Orchestre de Paris mit Schostakowitsch und Chopin (Solist: Jan Lisiecki)

CD release: Bruckner 8. mit dem WDR Symphonieorchester im September


Neuproduktion Lohengrin in Seoul im November 2016

Opernrarität von Ernst Krenek im April/Mai 2017 an der Oper Frankfurt: Trilogie Der Diktator / Das geheime Königreich/ Schwergewicht oder die Ehre der Nationz

Im Herbst 2016 tritt Marc Piollet seine Professor für Dirigieren an der Kunstuniversität Graz an.

Neuproduktion an der Volksoper Wien von Catalins La Wally - Premiere am 25. März 2017

Trio-Konzerte mit dem Pianisten Pierre-Laurent Aimard und dem Klarinettisten Mark Simpson

Konzerte in Berlin: Berlioz' Harold en Italie mit dem DSO und Fabien Gabel am 7. Dezember und ein französisches Rezital mit Cédric Tiberghien am 21. März im Konzerthaus

Neues Album New York Rhapsody erscheint am 16. September - mehr unter http://newyork.langlang.com/!

Leopold Hager

24./25. November 2016: Franz Schmidts Buch mit sieben Siegeln mit Orquesta Sinfonica de RTVE im Teatro Monumental Madrid - unter den Solisten ist Franz-Josef Selig

Christina Landshamer, © Marco BorggreveGleich zweimal zu Gast bei New York Philharmonic und Alan Gilbert: Händels Messiah im Dezember 2016 und Mahlers 4. Symphonie im März 2017

Haydns Schöpfung mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester unter Thomas Hengelbrock am 19./20./22. Januar 2017 zur Eröffnung der Elbphilharmonie

Mahlers Auferstehungssymphonie mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra unter Manfred Honeck im Juni 2016